/


 

 

Hier finden Sie Tips und Tricks

Mobilbox:

Ausschalten: ##002# und anrufen

Aktivieren wenn Telefon aus oder Funkloch: **62*3311# und anrufen

Aktivieren wenn nicht abgehoben wird: **61*3311**25# und anrufen. Wobei hier 25 für 25 Sekunden (10-30 Sek max) steht.

Alle Anrufe direkt umleiten: **21*3311# und anrufen.

Statt der 3311 für Mailbox können Sie auch auf andere Rufnummer umleiten, zb Festnetz (immer auch mit Vorwahl und Rufnummer) oder andere Handynummer. Hierbei können jedoch Kosten gemäß Ihrem Vertrag auftreten, besonders im Ausland!



Abfrage bereits verbrauchtes Datenvolumen:

WLAN ausschalten und über Smartphone den normalen Browser pass.telekom.de aufrufen. Hier können Sie auch ggfs Datenvolumen nachbuchen oder Auslandspässe für Länder außerhalb der EU buchen.


Anmelden im Telekom Kundencenter, zb zur Rechnungsansicht.

Bitte wählen Sie die entsprechende Kategorie (z.B. nur Mobilfunkkunde) und geben die entsprechende Rufnummer ein. Danach werden Sie aufgefordert Ihre persönlichen Daten incl. Email Adresse und neu zu vergebendes Passwort sowie Sicherheitsfragen zu beantworten. Danach erhalten Sie eine Email an die angegebene Email Adresse mit einem Bestätigungscode.

Wichtig: jetzt können Sie sich per PDF die eingegebenen Daten ausdrucken. Falls Sie später Ihre Login Daten nicht mehr wissen.

Danach können Sie Ihre Mobilfunkrufnummer(n) im Kundencenter verknüpfen und so zb auf Ihre Rechnungen online zugreifen.


Telekom Mietgerät (zB. Router oder Receiver) zurückschicken:

Unter folgendem Link können Sie den Retourenschein bequem selbst erstellen. https://retoure.telekom-dienste.de/miete/

Bitte Kundennummer parat halten.

Vertragsangelegenheiten wie zb Kündigung oder Prepaidguthaben auszahlen lassen finden Sie auf der Seite Ihres Netzbetreibers. Die meisten Angelegenheiten lassen sich bequem Online ändern bzw kündigen, Sie benötigen hier unbedingt Ihre Kundenkontonummer  (oben rechts auf Ihrer Rechnung)


Datenübertragung vom alten aufs neue Smartphone können Sie -wenn Sie innerhalb Ihres Fabrikates bleiben- über die jeweilige Software über PC oder manchmal auch schon über WLAN übertragen. Die Software finden Sie bei Ihrem Hersteller auf der Seite zum kostenlosen Download.

Wechseln Sie den Hersteller gibt es diverse Apps, zb Phone Clone App in Ihrem App Store oder Playstore. Hierfür müssen beide Geräte im selben WLAN eingebucht sein. Auf den aktuellen Geräten ist die Software meist schon vorhanden, sodass Sie beim Einrichten Ihres neuen Handys oftmals gefragt werden: möchten Sie Daten vom alten Smartphone übertragen. Dann einfach den Schritten folgen.

Falls Sie nur Rufnummern übertragen oder sichern möchten, geht dies auch bequem über den App McBackup. Hier können Sie Ihre Rufnummer per Email aufs neue Handy oder Ihren Email Account zur Sicherung versenden.

Prepaid Guthaben abfragen können Sie indem Sie auf Ihrem Handy einfach *100# ins Tastenfeld eingeben und das Hörersymbol drücken. Dann wird Ihnen das restliche Guthaben im Display angezeigt.

 
E-Mail
Anruf
Karte